Über mich

Mein Bild
Ich finde ich zerfalle sehr schnell in schlechte Laune, in Selbstmitleid versinke und mich über Kleinigkeiten ärgere. Um mich daran zu erinnern, möchte ich diesen Blog führen. Ich möchte mir die vielen schönen Dinge in meinem Leben und der Welt vor Augen führen und vielleicht ein paar Menschen daran teilhaben lassen. Auch wenn die Welt nicht wirklich noch einen Blog braucht und immer mehr entstehen... Da ich nicht so die beste in viel schreiben bin, wird es hauptsächlich ein Foto Blog. Indem aber ich auch einige Bücher oder auch Filme ab und an mal denke ich mal Rezenssieren werde, wenn mir was besonders gefallen hat :)

Montag, 5. August 2013

Das Locken der Sirene von Tiffany Reisz







"Das locken der Sierne" ist ein Erotik Roman von Tiffany Reisz. Das im Mira Taschenbuch Verlag erschienen ist.
Wem das Buch gefällt kann es sich HIER!! erwerben.

""The Siren" wurde im August 2012 mit dem "Romantic Times Reviewers' Choice Award"
als "Best Erotic Romance" ausgezeichnet."








*~Inhalt~*

Nora ist Schriftstellerin. Eine aber die als aus der Gosse bezeihnet wird und sucht daraufhin einen Lektor.
Aber nicht nur einen, sie möchte Zach als Lektor haben. Der sie annimmt aber mit dem Vertrag der beiden auf sich warten lässt. Doch das ist nicht das einzige. Nora verheimlich Zach ein großes Geheimnis... Wenn er es weiß.. Mag er sie noch immer? Ist ihre Schriftsteller Karriere zu Ende? Was einen immer sehr in Spannung hält!


*~Cover~*

Nora? In meiner Vorstellung ist es Nora auf dem Cover, auf den vielen Büchern, die perfekt zu ihr passen, da sie selber Schriftstellerin ist, was mich sofort dazu gezogen hatte mich bei BloggdeinBuch dafür zu bewerben, und mich dann glücklicherweise als eine der glücklichen schätzen durfte es zu lesen und zu Rezenssieren!


*~Characktere~*

Die Characktere sind mir in dem Buch alle sehr am Herzen gewachsen!
Alle haben ihre eigene Persöhnlichkeit, die einen unwiederstechlich machen.
Wesley, der bei Nora wohnt und heimlich in sie verliebt ist und dazu noch Jungfrau.
Zach, der sich zu Nora hingezogen fühlt aber eigentlich seine Frau noch liebt.
Sören, vor dem jeder Angst hat ... der leider garnicht soviel dran kam, wie mir grad auch so auffällt :D
und natürlich Nora. Dessen Charackter einfach wunderbar ist. Geheimnisvoll und frech aber auch ein Herz am rechten Fleck.


*~Mein Fazit~*

Ich weiß nicht was alle sooo~ super an "Shades of Grey" fanden.... Ich fand das Buch 1000000 BESSER!! :) Eines der wenigen Bücher, die ich wirklich gerne zu Ende gelesen habe. Und immer bei der Spannung blieb und nach jeden Kapitel wissen wollte wie es zu Ende ging!
Zauberhafte Characktere. Immer Spannung dabei. Mit einigen sehr Erotikreichen Stellen. 
Noch zu Erwähnen ist auch, das mir auch besonders gefallen hat, das man auch Stellen von Nora´s Buch gezeigt hatte, wie und was sie schreibt! Die ich immer sehr genial fand und gerne gelesen hatte!
Und selbst die Sex Szenen waren nicht mal richtig ausgeschrieben udn trozdem wusste man wie was passiert ist und regte noch dazu auch ziemlich die eigene Fantasie an! :)



5 von 5 Herzen bekommt das Buch von mir! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen