Über mich

Mein Bild
Ich finde ich zerfalle sehr schnell in schlechte Laune, in Selbstmitleid versinke und mich über Kleinigkeiten ärgere. Um mich daran zu erinnern, möchte ich diesen Blog führen. Ich möchte mir die vielen schönen Dinge in meinem Leben und der Welt vor Augen führen und vielleicht ein paar Menschen daran teilhaben lassen. Auch wenn die Welt nicht wirklich noch einen Blog braucht und immer mehr entstehen... Da ich nicht so die beste in viel schreiben bin, wird es hauptsächlich ein Foto Blog. Indem aber ich auch einige Bücher oder auch Filme ab und an mal denke ich mal Rezenssieren werde, wenn mir was besonders gefallen hat :)

Dienstag, 29. Mai 2012

Blogging Queen von Jutta Profijt

Ich lese ja eigentlich total selten...
Und wenn ich lese, dauert das Monate bis ich ein Buch durch hab xD

Doch was ich wärmstens empfehlen kann ist Blogging Queen von Jutta Profijt!!!
Eine Woche und ich war durch ...

Lulu hat das Buch nun von mir und hat nach 2 Tagen die hälfte durch .. xD
Ein so gutes Buch hab ich echt schon lange nicht mehr in der Hand gehabt!!!

Worum es eigentlich geht:

Stewardess Millie ist sauer: Kurz vor ihrem 30. Geburtstag macht eine schwere Ohrenentzündung sie für Wochen fluguntauglich. Die Geburtstagsparty in der Karibik fällt also flach. Als Trost darf Millie das luxuriöse Penthouse einer Freundin hüten und dabei auch das neu entworfene Programmdesign zur Erstellung eines Blogs testen. Schnell erkennt Millie, dass sie dabei endlich ihre geheime Leidenschaft für Mode, Styles und Trends ausleben kann. Aus dem Testlauf wird Ernst. Der Blog »Millie’s Magazine« schlägt ein wie eine Bombe, die Modewelt steht Kopf. Doch als plötzlich der attraktive Polizist Frank Stahl vor der Tür steht, der einen international gesuchten Betrüger auf Millies Blogfotos entdeckt hat, bekommt es Millie mit der Angst zu tun. Um ihr virtuelles Glamourleben aufrechtzuerhalten, verstrickt sie sich in immer wildere Lügengeschichten ... 

Jutta Profijt schafft hier eine liebenswerte Hauptperson.
Man fühlt mit Lulu regelrecht mit, nur dass einem die Ohrenschmerzen erspart bleiben.
Lulu macht im Laufe des Buches eine Wandlung durch, was mir sehr gut gefallen hat.

Die Geschichte selbst wirkt nicht überzogen.
Witzig und spannend geschrieben ist es ein schöner Unterhaltungsroman, der den Leser nicht nur amüsiert, sondern ihn auch zum Mitfiebern anregt.

Fazit: Ein unterhaltsamer Chicklit-Roman mit einen Touch Krimi, der in die Welt der Mode, Trends und Bloggen entführt.

Kommentare:

  1. darüber gibts also auch schon bücher :D
    ich mache im moment eine blogvorstellungs-aktion. vielleicht hast du ja lust mitzumachen :)

    http://www.strangenessandcharms.blogspot.de/2012/05/win-blog-presentation.html

    lg
    dahi

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt dein Blog, bin jetzt Leserin geworden & werde dich in Zukunft öfters besuchen. Würde mich freuen, wenn du mich auch besuchen würdest :)

    http://aennisberrys-fashionblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Tipp, das werde ich wohl auch bald mal lesen :)

    AntwortenLöschen
  4. Das hört sich interessant an. Aber kann es sein, dass du am Ende des Eintrags die Namen verwechselt hast? ;-) Schöner Blog übrigens, ich würde mich über einen Gegenbesuch sehr freuen. LG Tine

    AntwortenLöschen
  5. hört sich intressant an :) bin selbst auch total der Lesemüffel :D ich les so gut wie nur die Lektüren von der Schule (weil man die lesen muss :D) :D ♥

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Chiclit-Romane ♥ Dieses Buch hab ich mir vor kurzem auch gekauft, bin schon total gespannt :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. Also ich habe dieses Buch nun schon bei vielen Bloggern entdecken können. Es hört sich wirklich sehr interessant an! Hätte ich nicht noch so so viele andere Sachen, die im Schrank darauf warten, gelesen zu werden, würde ich es mir glatt kaufen. aber das hebe ich mir auf :)
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen